Menu

Herzlich Willkommen !

Das Huskyprojekt ist eine Reha-Maßnahme für ehemals schwer krebskranke Kinder und Jugendliche. Diese Seite beinhaltet unsere Erfahrungen und Erlebnisse, die wir in Schweden machen konnten.

Home >> Start
Trainingseinheit am Samstag Morgen

Klick zum Vergrößern

Es wird kälter in Deutschland - gute Bedingungen für die Huskys.
Die ersten Trainingskilometer sind absolviert. Wir durften Jochen beim Training entlang des Dortmund-Ems-Kanals begleiten. Mit viel Aufregung bei den Hunden und auch uns ging es auf die schöne Strecke.
In vollen Zügen genossen haben wir die Fahrt, genauso wie die Streicheleinheiten mit den Hunden und das schmackhafte Frühstück danach :)
Ein wunderbarer Tag, der uns in ein Stückchen Schweden entführt hat.

 

Weiterlesen
Erste Trainingsfahrt mit Gästen

Mit dem 1. November sind auch unsere Trainingsfahrten für Gäste gestartet.

Weiterlesen
hessenreporter: Schlittenfahrt in ein neues Leben

Fernsehbericht zum Huskyprojekt am Sonntag, 7. Dezember 2014, 18:30 Uhr im HR Fernsehen

Fünf hessische Kinder und Jugendliche begeben sich auf eine Reise an den Polarkreis. Dieses Abenteuer soll ihnen neuen Lebensmut geben. Denn sie hatten alle mit dem Krebs zu kämpfen.

 

Bilder aus der Filmreportage >> 

 

 

 

Filmteam begleitete das Huskyprojekt 2014

Im Winter 2014 wurde die Gruppe des Vereins für krebskranke für Kinder Kassel e.V von einem Filmteam begleitet.
Ihr Film wurde auf HR 3 gesendet. 

Einen Kurz-Bericht dazu gibt es hier:

 

Winter 2013

Nachtfrost, Vollmond und ein Hauch von Winter liegt morgens um 6 Uhr in der Luft von Fuestrup. Zeit zum Trainieren der Hunde! Wo andere am Wochenende ausschlafen sind wir im Moment dabei die Hunde auf den nächsten Winter vorzubereiten.

Weiterlesen
Sommer/Herbst 2012

Auch im kommenden Sommer besteht die Möglichkeit zu gemeinsamen Projekten. Je nach Interesse können wir euch folgende Schwerpunkte anbieten.

•    Wildniswoche: Trecking, Orientierung mit GPS, Tierbeobachtungen (Braunbär, Elch, Adler..)
•    Huskywoche: Ihr lernt den Umgang mit den Hunden, das versorgen der Hunde. Gemeinsam trainieren wir die Hunde.
•    Reitwoche: auf Ausflügen in die Umgebung lernt Ihr Schwedens Wildnis vom Rücken eines Pferdes kennen
•    Quad fahren: ihr lernt das Fahren mit Quads unter professioneller Anleitung
•    Bauen: wir bauen gemeinsam einen Ofen zum Brotbacken und ein kleines Brunnenhaus.

Ausgangspunkt sind unsere Hütten. Hier werden wir viel Spaß haben. Im Hot Pott baden, saunieren, Zeit mit den Hunden verbringen und vieles mehr.

 

Dankeschön!

Mit dem Hundeschlitten unterwegsDie Teilnehmer der Tour nach Schweden haben sich mit Dankesbriefen bei ihren Spendern bedankt.

Weiterlesen